home

 

Die Mannschafts-Saison 2018 besteht aus :

a) Hauptrunde
b) Zwischenrunde
c) Platzierungsrunde
d) Final-Six

Ein Mannschaftskampf besteht aus insgesamt 14 Einzelkämpfen. Je Durchgang werden 7 Einzelkämpfe ausgetragen. Gerungen wird in 7 Gewichtsklassen, wobei alle Gewichtsklassen im Freistil und im gr.-röm. Stil ausgetragen werden.

Die Gewichtsklassen sind:
57 kg Fliegengewicht
61 kg Bantamgewicht
66 kg Federgewicht
75 kg Weltergewicht
86 kg Halbschwergewicht
98 kg Schwergewicht
130kg Superschwergewicht

Abweichend von den Internationalen Ringkampfregeln wird die Punktebewertung wie folgt vorgenommen:

5:0 Schultersieg, kampflos, Disqualifikation
4:0 Technische Überlegenheit bei 15 Punkte Differenz
3:0 Sieg mit 8 - 14 Punkten Differenz
2:0 Sieg mit 3 - 7 Punkten Differenz
1:0 Sieg mit 1 - 2 Punkten Differenz oder bei Punktegleichstand
0:0 Disqualifikation beider Ringer

Terminliste (Hauptrunde) Bezirksliga Rheinland Gruppe A, 2018

Tag                  Waage    Heimmannschaft    Gastmannschaft
Sa. 01.09.2018    19:00 Uhr    RG TKV Oberforstbach/Sparta Kelmis - TuS Aldenhofen II
Sa. 08.09.2018    19:00 Uhr    TV Aachen-Walheim II -  RG TKV Oberforstbach/Sparta Kelmis
Sa. 22.09.2018    19:00 Uhr    RG TKV Oberforstbach/Sparta Kelmis    TKSV 1906 Duisdorf II
Sa. 29.09.2018    19:00 Uhr    RV Saitiev Eupen  - RG TKV Oberforstbach/Sparta Kelmis
Sa. 06.10.2018    17:30 Uhr   TuS Aldenhofen II - RG TKV Oberforstbach/Sparta Kelmis
Sa. 13.10.2018    19:00 Uhr    RG TKV Oberforstbach/Sparta Kelmis - TV Aachen-Walheim II
Fr. 26..10.2018   18:00 Uhr   TKSV 1906 Duisdorf II  - RG TKV Oberforstbach/Sparta Kelmis
Sa. 03.11.2018    19:00 Uhr    RG TKV Oberforstbach/Sparta Kelmis - RV Saitiev Eupen

 

Abhängig von den Platzierungen der Hauptrunde findet die Qualifikation für die Zwischenrunde und  Platzierungsrunde statt. Die Sieger aus Westfalen 1 und Rheinland 1 qualifizieren sich für das Final-Six. Die Sieger aus den Kämpfen des Final-Six sind Meister ihrer Ligen.
Die möglichen Kombinationen und Termine sind auf der Homepage des Ringerverbands NRW unter dem Link Saisonheft 2018 ab Seite 11 nachzulesen.